Aktion – Rettet die Bienen

     

    Mit Ihrer Unterschrift zum Volksbegehren „Rettet die Bienen“ haben Sie uns gezeigt, dass die Bürger der Gemeinde Mettenheim gegen das Bienensterben etwas unternehmen möchten. Deshalb hat sich der Landwirtschaftliche Betrieb Josef Eisner und die Gemeinde Mettenheim überlegt, dies aktiv umzusetzen. Herr Eisner wird seinen bisher genutzten Acker für die Entstehung einer ökologischen Blumenwiese zur Verfügung stellen. Und Sie können aktiv dazu beitragen die Bienen zu retten. Mit einem Jahresbeitrag von nur 50 € (für eine Teilfläche von 100 m²) auf 5 Jahre sind Sie ein Bienenretter. Den Antrag dazu finden Sie auf der Internetseite der Gemeinde Mettenheim. Die AGB können Sie beim Maschinenring Altötting-Mühldorf einsehen.

    Als Patenschaft zur Bienenrettung erhalten Sie für Ihre Unterstützung ein Zertifikat mit Lageplan und ein Glas Honig.

    Die Blumenwiese kann jederzeit ohne Ankündigung besucht werden. Dafür werden Fahrradparkplätze und Sitzmöglichkeiten aufgestellt.

    Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Eisner unter Tel.: 0171 8 39 52 83, josef-eisner@gmx.de oder die Gemeinde Mettenheim, Frau Petra Asanger Tel.: 08631 1677-30 gerne zur Verfügung. 

    Anmeldeschluss ist der 15.04.2019. Sollten nicht genügend Anmeldungen eingehen, können wir diese Aktion leider nicht umsetzten

     

    Weitere Nachrichten