Seniorinnen, Senioren und Personen mit Vorerkrankungen – Sie benötigen Hilfe?

Hier geht es zur Initiative "Unser Soziales Bayern" der Bayerischen Staatsregierung!

Sie benötigen Hilfe bei alltäglichen Erledigungen oder einfach einen Menschen, mit dem Sie sich zumindest telefonisch oder digital austauschen können?

Wenden Sie sich telefonisch zu den bekannten Öffnungszeiten an Ihre Gemeinde. Dort kann Ihnen Hilfe vermittelt werden. Werden Sie – soweit möglich – auch selbst aktiv: Sie können zum Beispiel Ihre Nachbarn ansprechen. Nutzen Sie hierbei vor allem das Telefon und denken Sie auch an die sozialen Medien.

Wenn Sie Hilfe anbieten wollen wenden Sie sich bitte ebenfalls an unsere unten genannte Ansprechpartnerin. Dieses kann gerne telefonisch, aber auch mit dem unten für Sie zum Download bereitstehenden Nachbarschaftshandzettel (schriftlich oder per E-Mail) geschehen. 

 

Ihre Ansprechpartnerin in der Gemeindeverwaltung

Asanger, Petra

Klosterstraße 22
84562 Mettenheim