Was macht der Gemeinderat

Nach der Bayerischen Gemeindeordnung werden die Städte und Gemeinden von zwei Hauptorganen verwaltet: Dem gewählten Gemeinderat und dem ebenfalls unmittelbar gewählten ersten Bürgermeister.

Die Größe des Gemeinderats richtet sich nach der Einwohnerzahl. In Mettenheim besteht das Gremium aus dem ersten Bürgermeister und 16 Gemeinderatsmitgliedern.

Der Gemeinderat der Gemeinde Mettenheim hat folgende Sitzverteilung:

Christlich-Soziale Union Bayern (CSU) 10
Überparteiliche Wählergruppe Mettenheim (ÜWG) 5
Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) 2